Mit Balsamico-Essig kochen

TAGLIOLINI-BANDNUDELN MIT ZITRONENDUFT UND BALSAMICO-PERLEN LEONARDI

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Mehl Type 550 10 große Eier   Für die Sauce: 100 g Butter 100 g in Streifen geschnittenen Kochschinken Zitronenschale 50 g Balsamico-Perlen mit Zitrone Leonardi 250 g frische Sahne 50 g geriebenen Parmesankäse Salz und Pfeffer nach Geschmack.   Zubereitung: Eine Mulde in das Mehl drücken, darin die Eier aufschlagen und zu einem gleichförmigen Teig verkneten. Den Teig ausrollen und schneiden. Für die Sauce die Butter in einer Pfanne auslassen, den in Streifen geschnittenen Kochschinken zugeben und goldbraun andünsten. Die Tagliolini-Bandnudeln in der Pfanne mit Sahne und Parmesankäse verrühren, die geriebene Schale einer Zitrone zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Balsamico-Perlen mit Zitrone garnieren.
Zurück zu den Rezepten

Infos anfordern

Nutzen Sie das Kontaktformular, um mehr Informationen zu dem von Ihnen gewählten Rezept zu erhalten. Die durch ein Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung