Mit Balsamico-Essig kochen

Calcagnino Pasta-Zipfel

Zutaten für 6 Personen: Für den Eiernudelteig: 500 g Mehl Type 405, 4 Eier, 4 Eigelb. Für die Füllung: 500g frischen Ricotta, 400g roten Radicchio, mit dem Messer geschnitten und in der Pfanne mit Butter, Salze und Pfeffer, geschwenkt Muskatnuss, geriebener Parmesankäse Garnierung: Parmesanstreuseln Aceto Balsamico di Modena g.g.A. Serie 10 Den Teig dünn ausrollen, ca. 7x7 cm große Quadrate ausschneiden, die Füllung einsetzen und in Dreiecksform durch Andrücken der Seiten falten. In heißem Salzwasser garen. Die Zipfel in Butter schwenken, auf einen warmen Teller verteilen und mit den Parmesanstreuseln bestreuen. Mit einigen Tropfen von Aceto Balsamico di Modena g.g.A. Leonardi oder alternativ mit Aceto Balsamico Tradizionale di Modena Affinato, Acetaia Leonardi verfeinern. Wir danken Barbara und Claudio des Restaurants Il Calcagnino www.ilcalcagnino.it
Zurück zu den Rezepten

Infos anfordern

Nutzen Sie das Kontaktformular, um mehr Informationen zu dem von Ihnen gewählten Rezept zu erhalten. Die durch ein Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung